Quarzabbau in Freinberg

 

 

 

VwGH: Aufhebung des Urteils des Landesverwaltungsgerichtes OÖ vom 11. September 2017

Verwaltungsgerichtshof Ra 2017/04/0135/11 vom 22. März 2019 

 

 

Genehmigung des Gewinnungsbetriebsplanes und der Bergbauanlagen nach MinroG 

Erkenntnis Landesverwaltungsgericht OÖ vom 11. September 2017

 

 

Wasserrechtliche Bewilligung und (nicht-)UVP-Pflicht

Erkenntnis Landesverwaltungsgericht OÖ vom 12. Dezember 2016

 

 

Naturschutzrechtliche Bewilligung

Bescheid Bezirkshauptmannschaft Schärding vom 14. Juni 2016

 

 

Anfragebeantwortung der Bezirkshauptmannschaft Schärding

Schreiben vom 7. September 2015

 

Beilagen
Quelle: CD der Bezirkshauptmannschaft Schärding

 

Abbauvorhaben EWS - Techn. Bericht; DI Ramler 50 Seiten, 25 MB

Rekultivierung - Landschaftsökologische Begleitplanung; DI Salletmayr 18 Seiten, 5 MB

Fachgutachten Ökologie; EN NA CON 103 Seiten, 44 MB

Sieb- und Waschanlage; AFM, Ing. Mühlegger 30 Seiten, 14 MB

 

UVP-Feststellungsbescheid 11. Dezember 2014

 

 

Anfragebeantwortung der Bezirkshauptmannschaft Schärding

Schreiben vom 13. März 2014

 

Beilagen
Quelle: Mail der Bezirkshauptmannschaft Schärding vom Donnerstag, 13. März 2014 14:30

 

Rodungsbewilligung 2013

Bescheid an EWS Quarzsand GmbH vom 1. Oktober 2013

Lageplan

 

Rodungsbewilligung 2014

Bescheid an EWS Quarzsand GmbH vom 3. März 2014

pdf, 1 MB

 

Information EWS Quarzsand GmbH

Abbauvorhaben in der Gemeinde Freinberg – Umweltauswirkungen

pdf, 5 MB

 

Projekt Feichtinger KG - „Quarzkiesgrube Vorderbauer"

Gewinnungsbetriebsplan  9,5 MB

 

8. August 2014 UVP-Feststellungsbescheid

 

 

Änderungshistorie:

16.03.2014 Erstversion

09.09.2015 Auskünfte BH Schärding

25.07.2016 UVP-Bescheide

30.05.2017 Naturschutzbescheid

14.10.2017 LVwG

19.04.2019 VwGH

 

 

zur sperl.riedau.info

Impressum und Rückfragen